Datenschutzerklärung der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV

Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie ein Produkt und/oder eine Dienstleistung der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV erwerben oder Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu gegeben haben. Die personenbezogenen Daten werden gespeichert von:

Unternehmerin:
Unternehmen:

Besucheradresse:


E-Mail:
Telefonnummer:
HR-Nummer (NL):

Birgit Gleiss
ASV Adviesburo
Sociale Verzekeringen BV
Daalwijkdreef 47
1103 AD Amsterdam
Nederland
info@asv-advies.com
+31 (0) 208 208 715
23083964

Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV ist verantwortlich für die Einhaltung der DSGVO, Verwaltungstätigkeiten für Kunden und Verwaltungstätigkeiten zu Analyse- und Marketingzwecken. Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV ist die Verantwortliche im Sinne der DSGVO. Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV ist für alle Datenverarbeitung im Namen der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV, einschließlich https://asv-advies.com, verantwortlich.

Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV wendet Google Analytics an um nachzuverfolgen, wie Besucher Ihre Website nutzen. Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV hat einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit Google unterzeichnet, in dem strenge Vereinbarungen erhalten sind welche Informationen versammelt werden dürfen. Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV hat Google nicht gestattet, die erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden, und hat Google daher beauftragt die IP-Adressen zu anonymisieren.

Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten für Verwaltungstätigkeiten für Kunden, einschließlich, aber nicht ausschließlich der Lohnbuchhaltung, der Vertragserfüllung, der Einziehung von Zahlungen, der Website, des persönlichen Marketings, und zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen.

Die von der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV gespeicherten personenbezogenen Daten dienen in erster Linie der Erfüllung des Vertrags über die Lieferung eines Produkts und/oder die Erbringung einer Dienstleistung durch die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV. Ohne diese Datenbereitstellung ist es der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV nicht möglich, den Vertrag zu erfüllen.

Die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV wird Ihre personenbezogenen Daten mit größtmöglicher Sorgfalt behandeln und sich bemühen, Ihre Daten sicher zu speichern. Etwaige Datenpannen werden der Autoriteit Persoonsgegevens [niederländische Datenschutzbehörde] und den betroffenen Personen, deren personenbezogene Daten möglicherweise gefährdet sind, jederzeit gemeldet. Bei einer Datenpanne ergreift die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV immer die geeigneten Maßnahmen, um die Zuverlässigkeit der Website zu gewährleisten.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre personenbezogenen Daten fälschlich verwendet oder erhalten wurden oder zu Unrecht gespeichert werden, und konnten Sie trotz wiederholter Bitten Ihre Daten nicht löschen lassen, können Sie jederzeit bei der Autoriteit Persoonsgegevens eine Beschwerde einreichen.

Von der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV werden die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert:

  • für die Erfüllung des Vertrags über die erbrachte Dienstleistung: Name, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse;
  • für die Zahlung und Abwicklung der Rechnungen: Name, Adresse, Postleitzahl, Wohnort und/oder E-Mail-Adresse;
  • für eine unverbindliche Angebotsanfrage: Name, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse;
  • für die Bearbeitung von Fragen und Beschwerden: Name, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse;
  • für die Lohnbuchhaltung für Dritte: Name, Geschlecht, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bank-/Kreditkartendaten, Sozialversicherungs- und Steuernummer und Reisepass-/Ausweisnummer.

Personenbezogene Daten werden niemals länger als unbedingt erforderlich gespeichert und können von Ihnen jederzeit eingesehen, geändert und gelöscht werden. Werden Lichtbilder oder andere Abbildungen benutzt, auf denen natürliche Personen abgebildet sind, wird die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV immer zuerst die Einwilligung der Person, deren Lichtbild oder Abbildung aufgenommen wurde, einholen. Zugang, Änderung und Löschung (einschließlich des Rechts auf Vergessenwerden) sowie der Widerruf der erteilten Einwilligung sind mittels einer eindeutigen Erklärung an info@asv-advies.com möglich.

Ihre personenbezogenen Daten werden auf jeden Fall gelöscht:

  • bei der Vertragserfüllung: 5 Jahre nach der Beendigung des Vertrags zwecks eventueller zukünftiger Verträge, es sei denn, Sie haben ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt, die personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern oder wenn die Daten aufgrund einer gesetzlichen Regelung oder Bestimmung länger aufbewahrt werden müssen;
  • bei der Zahlung und Bearbeitung von Rechnungen: 7 Jahre nach Zahlung der entsprechenden Rechnung zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung des Finanzamtes;
  • bei der Bearbeitung von Fragen und Beschwerden: nach der zufriedenstellenden Lösung der Beschwerde;
  • bei einer unverbindlichen Angebotsanfrage: 60 Tage nach Übermittlung des unverbindlichen Angebotes.

Für eine reibungslose Vertragserfüllung kann die ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV externe Parteien beauftragen, die auch Zugang zu Ihren Daten erhalten können. In jedem Fall werden sie die Daten so lange speichern, wie es für die Durchführung ihrer Tätigkeiten erforderlich ist. Unter keinen Umständen werden die personenbezogenen Daten für andere Zwecke verwendet als für die Tätigkeiten der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV, soweit dafür die ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person nicht eingeholt wurde. Auf alle externen Übermittlungen von personenbezogenen Daten finden Auftragsdatenver-arbeitungsverträge Anwendung.

Außerdem wurden für die Erfüllung des Vertrags mit externen Parteien Auftragsdaten-verarbeitungsverträge geschlossen. Wenn für die Vertragserfüllung besondere personen-bezogene Daten verarbeitet werden müssen, werden Sie stets um Ihre ausdrückliche Einwilligung gebeten.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, welche externen Parteien Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, können Sie jederzeit eine E-Mail an info@asv-advies.com senden.

Es steht der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV frei, eine schwarze Liste bezüglich der personenbezogenen Daten von Personen zu erstellen, die das Vertrauen von ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV ernsthaft enttäuscht haben. Die schwarze Liste wird auf unbestimmte Zeit geführt und ist nur einer sehr begrenzten Gruppe von Mitarbeitern der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV zugänglich. Die schwarze Liste wird aufbewahrt, auch für zukünftige Angebote von ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV. In jedem Fall werden Personen, die trotz wiederholter Aufforderung einer der Zahlungsverpflichtungen gegenüber der ASV Adviesburo Sociale Verzekeringen BV nicht nachkommen, auf die schwarze Liste gesetzt.